Keine Nachrichten verfügbar.

2015

05.12.2015, Tanzabend im Verein

Es ist wieder soweit. Die kalte Jahreszeit ist da. Grund genug, um den Kamin im Wintergarten anzumachen und in gemütlicher Runde beisammen zu sitzen und natürlich das Tanzbein zu schwingen. Die beste Gelegenheit, das Erlernte auszuprobieren. Es sind alle Mitglieder herzlich eingeladen zu unserem Tanzabend ab 20.00 Uhr.

Myrthe de Koff - Sportlerin des Jahres 2015

Am 11.11.2015 ehrte die Hansestadt verdiente Sportler für ihre Leistungen und Engagement in den Vereinen mit einem Festakt im Rathaus Greifswald. Unser Verein hat die Jugendwartin Myrthe de Koff für diese Ehrung vorgeschlagen und möchte bei Myrthe "Danke" sagen für ihre Arbeit im Verein als Jugendwartin, Trainerin und auch als Sportlerin.

Laudatio:
"Myrthe gehört seit Mai 2012 zum Team des Ostseetanz Greifswald. Sie ist in den Niederlanden geboren und zur Schule gegangen. Mit 22 Jahren fand sie ihre große Liebe, die in Greifswald zu Hause ist und entschied sich für ein Leben in der Hansestadt. Hier begann Myrthe eine Lehre im Yachtzentrum und gleichzeitig fasste sie schnell Fuß im sozialen und kulturellen Umfeld der Stadt. Tanzen gehörte bei Myrthe schon immer ins Leben; als Animateurin arbeitete sie mehrere Jahre im Ausland. Heute tanzt Myrthe im Bereich Discodance, dem Team der „Rising Stars“ und bestreitet nationale und internationale Turniere. Ihr Team ist 2014 in die Bundesliga aufgestiegen. Für diese Leistungsklasse trainiert sie 3-4 mal in der Woche. Ebenfalls ist sie als Tänzerin in unserer Erwachsenentanzgruppe „Mixed“ aktiv. Zwei Kindergruppen im Alter von 3-7 Jahren werden von Myrthe als Trainerin geführt. Gepaart mit Ihrem erfrischenden holländischen Humor bringt sie den Kleinen die ersten Tanzschritte bei. Ihre Kindertanzgruppen treten mit von ihr entwickelten Choreografien bei Veranstaltungen und Shows auf. Myrthe bringt sich engagiert in das Vereinsleben des Ostseetanz Greifswalds ein und wurde im April 2014 zur Jugendwartin unseres Vereins gewählt. Neben ihrem eigenen Training und der Arbeit als Trainerin nimmt sie nun auch intensiv an der Vorstandarbeit teil, trifft wichtige Entscheidungen und kümmert sich um die Vereinsjugend. So wird das jährliche Jugendcamp unter ihrer Regie organisiert und durchgeführt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Myrthe für ihr Engagement und freuen uns auf viele weitere gute Ideen zur Gestaltung unseres Vereins."
Der Vorstand

Aufregung und Stolz bei der Prüfung für das Tanzsportabzeichen

70 Abnahmen standen ür unseren Prüfer Sven Steen am Samstagnachmittag (12. Juli) auf dem Progamm. Tanzpaare aus unserem Verein, dem TSC Anklam und dem Top Dance Grimmen zeigten das Gelernte des letzten Jahres und liessen es beurteilen bei der diesjährien DTSA-Abnahme. Aufgeregt waren nicht nur die Kleinen, auch für die Großen war es ungewohnt den Takt und die Ausführung der Figuren bewerten zu lassen. Der Prüfer war sehr zufrieden mit den Leistungen der Tänzer und somit auch mit der Arbeit der Trainer. Es gab nur einige ganz wenige, die einen Ersatztanz wählen mußten, um die Prüfung zu bestehen. Alle haben das Ziel erreicht und waren stolz auf die bestandene Prüfung.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Fotos DTSA

Fotos Sommerfest

14.06.2015, Moviestar - der Ostseetanz geht zum Film

Die Jahresshow 2015 unter dem Thema "der Ostseetanz geht zum Film" war ein großer Erfolg! Über 250 Beteiligte und 2 mal ein komplett ausverkauftes Theater. Riesenapplaus und viele positive begeisterte Rückmeldungen gab es für die diesjährige OTG-Jahresshow. Klein und Groß waren aufgeregt, zeigten aber bei den Darbietungen professionelles Können. Ein Erlebnis für alle Zuschauer und Tänzer! Als beim Abgang aus dem Finale eine kleine Tänzerin zu uns sagte: "Ich liebe die Jahresshow!", da war auch für die Organisatoren klar - Die Arbeit hat sich gelohnt....

Fotogalerie

Mitgliederversammlung und Frühjahrsputz am 26.4.2015

Vielen Dank an die fleißigen Helfer!

In diesem Jahr gab es im Vergleich zu den vergangenen Jahren eine rege Teilnahme an unserer Mitgliederversammlung am 26.4.2015.

Für die nächsten 3 Jahre wurden 4 Vorstandsposten gewählt. Der 2. Vorsitzende Kristof Rehbein, der Schatzmeister Holger Hell sowie die Pressewartin Franziska Roth stellten sich zur Wiederwahl. Für den Posten des Sportwartes wurde Thomas Schade als Neubesetzung gewählt. Die Turnieranmeldungen bitte ab sofort an: Thomas-Schade@kabelmail.de senden.
Allen Vorständlern gratulieren wir zur Wahl und wünschen ihnen viel Geschick bei der Lösung der vielfältigen Aufgaben in unserem Verein!

Der Wettergott meinte es gnädig zum anschließenden Frühjahrsputz. Auch hier waren viele fleißige Helfer im Einsatz, um unser Vereinhaus und das Gelände für die kommende Saison herzurichten. Es hat sich gezeigt, dass viele Hände alles schneller schaffen und so konnten wir den Arbeitseinsatz am frühen Nachmittag mit Gegrilltem ausklingen lassen.

Fotogalerie

Taufe!

Am Freitag, den 17. April 2015 war es soweit: unsere jüngste Trainingsgruppe wurde getauft. Die kleinen Tänzerinnen haben sich den Namen "Mini Stars" gegeben. Bei den Mini Stars erlernen die Kinder von 4-6 Jahren turnerische Grundelemente und können diese in kleinen tänzerischen Choreografien umsetzten. Das Training bei Jule und Annina findet am Freitag von 16.00-17.00 Uhr statt.

Auftritte und Freizeit siehe auch ===>  Turniertanz und Breitensport siehe auch ===>

nach oben