News

Kinderballett

Alter: ab 6Jahre

Übungsleiterin : Lisa - Marie Schult

Trainingszeit : montags  16.00 - 17.00 Uhr   6 - 9 Jahre
                           freitags  17.00 - 18.30 Uhr  ab 9 Jahre

Der Ballettunterricht der 6-9 Jährigen setzt sich aus regelmäßigen Dehnübungen, ersten technischen Elementen und häufigen Improvisionsübungen zusammen.
Regelmäßiges Dehnen fördert nicht nur die Beweglichkeit der Kinder, sondern erweitert auch ihr Körperbewusstsein. Mit diesem geschulten Körperbewusstsein fällt es ihnen dann leichter, erste tänzerische Elemente des Balletts zu erlernen. Im Rahmen der Improvisationsübungen können sich die Kinder frei zur Musik im Raum bewegen. Dabei ergänzen sie meist intuitiv ihr Repertoire an Bewegungen um die im Unterricht erlernten. So erweitert sich ihr tänzerisches Können, wobei den Kindern gleichzeitig die Freude am Tanzen erhalten bleibt.
Auch der Ballettunterricht ab 9 Jahren gliedert sich in Dehnübungen, Technik und Improvisation. Aufgrund der hohen Bedeutung der Beweglichkeit im Ballett sind Dehnübungen weiterhin ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts. Erste anspruchsvolle Figuren und Schritte des Balletts werden unterrichtet, wobei verstärkt auf eine technisch saubere Ausführung geachtet wird. In der Improvisation kommt der Förderung der tänzerischen Ausdrucksfähigkeit der Kinder mehr Bedeutung zu.

In beiden Gruppen sind Interessierte herzlich zu Schnupperstunden eingeladen.