Oops, an error occurred! Code: 20240526045010512c73de

Trainings Wochenende 21./22.01.2023

An diesem Wochenende,  hatten die Risingstars ihr erstes Trainingslager und das mit der slowakischen  Tanztrainerin Dominika Kucourkova. Es war ein erfolgreicher Start in die neue Saison. Alle Tänzerinnen und  Trainer konnten viel von Dominika lernen und es in die aktuellen Choreografien einbauen. 
Auch dieses Trainingslager wäre ohne die Mithilfe der Eltern so nicht möglich. 
Daher einen dicken Dank an alle helfenden Hände und ein dickes Lob an alle Trainer der Risingstars. 

Auf eine erfolgreiche Saison 2023.

Andreas Weiss

TAF Regionalturnier DiscoDance All Black 2023

Ergebnisse:

1. Bundesliga Gruppen Jun. Shooting Stars, 2./5
1. Bundesliga Gruppen Erw. Sardust, 3./3 

2. Bundesliga Gruppen Ki. Shining Stars, 1./3 

New Star Solo Girl Jun. Otto, Johanna, 7./17

New Star Duo Ki. Wolframm, Luna-Marie / Schnuchel, Mara Sophie, 5./7

Rising Star Solo Girl Erw. Jonas, Jessica, 4./11

Rising Star Duo Jun. Weiß, Lilly / Kehnappel, Julia, 4./7 
Rising Star Duo Jun. Leonhardt, Cara / Seidling, Emilia, 1./7 
Rising Star Duo Jun. Jensch, Celline / Müller, Anna-Maria, 5./7
Rising Star Duo Jun. Bleiss, Josefine / Müller, Nancy, 3./7

Rising Star Duo Erw. Köwel, Charlotte / Dall, Justine, 2./3

Einsteiger Solo Jun. Westphal, Greta, 2./5
Einsteiger Solo Jun. Prellwitz, Pauline, 23.-25./41
Einsteiger Solo Jun. Anouk-Elin Kreuz, 33.-41-/41

Fusion Rising Star Jun. Malin Baldauf, 4./7

Fusion Superstar Jun. Josefine Bleiss, 6./8

Fusion Erw. Wiebke, Kerstan 4./9
Fusion Erw. Michelle Münse 9./9

Eindrücke vom Wettkampftag

Am Samstag den 06.05.2023 ging es für die Rising Stars Einsteiger/Solo/Fusion /Duos und Smallis zum All Black Turnier nach Neustadt am Rübenberge. 
Ein Teil der Tänzerinnen und Trainer fuhren schon Freitag Abend hin, da für sie der Wettkampf schon eher los ging. 
Alle anderen trafen sich 5.15 Uhr am OTG und dann ging es los mit vielen Eltern/Fans im Bus. 
11.45 Uhr an der Halle angekommen konnten wir unsere Einsteiger und Solos noch anfeuern. Dann wurde sich fertig gemacht für die einzelnen Kategorien. Die Spannung und Aufregung war groß. 
Für einige war es das erste Turnier überhaupt, nämlich unsere Einsteiger und andere Tänzerinnen starteten das erste Mal im Solo/Fusion/Duo. 
Alle haben ihr bestes gegeben. 
Josefine Bleiss startete in der Kategorie Fusion und wurde während des Wettkampf zu den Super Stars hochgestuft. Was für eine Freude für Fine. 
Es waren super tolle Ergebnisse dabei. All unsere Smallis ertanzten einen Pokal.
Auch Greta von den Einsteigern landete auf dem Treppchen.  Sie wurde mit einem 2. Platz belohnt. 
Unsere Hauptgruppensmalli war zwar 2. Bundesliga gemeldet, musste aber 1. mitstarten, da bei beiden zu wenig gemeldet waren, um überhaupt zu starten. 
Unser Duo Emilia und Cara tanzten sich auf den 1. Platz. 
Mit 2 ersten, 3 zweiten und zwei dritten Plätzen haben die Tänzerinnen gute Ergebnisse erzielt. Auch auf die vier 4. Plätze zwei fünften Plätze können alle stolz sein. Ein bisl Wettkampfluft vor dem Deutschland Cup zu schnuppern ist einfach toll und man kann vorab noch ein paar Erfahrungen sammeln. 

Auch Emma Hoffmann, die in der Hauptgruppensmalli Stardust tanzt ,startete im Solo Erwachsene New Stars für den Tanzverein Anklam und konnte sich beim All Black den 1. Platz ertanzen.(1./2)

Alle fuhren glücklich von den Erfolgen/Eindrücken des Tages um 21.00 Uhr nach Hause. Es war ein sehr langer Tag. Gegen 03.00 Uhr kamen wir am OTG wieder an.
Vielen Dank auch an alle Trainer, ihr habt tolle Ergebnisse mit euren Schützlingen erreicht und auch an alle Eltern.

Manuela Köwel

TAF Deutschland Cup 2023, Bochum

Ergebnisse gem. TAF Veröffentlichung

Formation Jun.  Rising Star Juniors: 4./5
1. BL Gruppe Jun.  Shooting Stars: 9./10
2. BL Gruppe Ki.  Shining Stars: 1./7
New Star Solo Girl Jun. Otto, Johanna: 8./20
New Star Duo Ki. Wolframm, Luna-Marie / Schnuchel, Mara Sophie: 2./8
Rising Star Solo Girl Erw. Jessica Jonas: 10./20
Rising Star Duo Jun. Cara Leonhaedt /Emilia Seidlein: 3./14
                                  Nancy Müller / Josefine Bleiss: 5./14
                                  Lilly Weiß / Julia Kehnappel: 6./14
                                  Celline Jasch / Anna-Maria Müller: 13./14
Einsteiger Solo Ki. Prellwitz, Pauline: 19./24

Ergebnisse außerhalb der TAF Veröffentlichung

Slow Rising Star Solo Girl Erw. Wiebke Kerstan: 1./7
Slow Rising Star Solo Girl Erw. Michelle Münse:4./7

Slow Rising Star Solo Girl Jun. Josfine Bleiss: 2./10
                                                    Malin Baldauf: 6./10
 

TAF Open Summer DiscoDance Deutschland Cup 2023

Ergebnisse:

1.BL Gruppe Jun.  Shooting Stars: 3./4

New Star Solo Girl Jun. Otto, Johanna: 3./9

New Star Duo Ki. Wolframm, Luna-Marie / Schnuchel, Mara Sophie: 1./4

Rising Star Duo Jun. Leonhardt, Cara / Seidlein, Emilia: 1./7 

                                   Weiß, Lilly / Kehnappel, Julia: 4./7

                                   Jasch, Celine / Müller, Anna-Maria: 6./7

Rising Star Duo Erw. Köwel, Charlotte / Dall, Justine 1./2

Rising Star Solo Girl Jun. Slow Malin Baldauf: 4./6

 

TAF Open German Masters DiscoDance 30.09.-01.10.2023

Was für ein Erlebnis für unsere Rising Stars, in der riesigen Ballsporthalle von Union Berlin an einer so wichtigen Meisterschaft teilzunehmen und als Krönung mit besten Ergebnisen das Turnier abzuschließen.

Rising Star Duos Jun. (11 Duos)
1. Platz Cara Leonhardt / Emilia Seidlein und damit gleichzeitigNorddeutscher Meister.
4. Platz Josefine Bleiss / Nancy Müller, Norddeutscher Vize Meister
5. Platz Lilly Weiß / Julia Kehnappel

Rising Star Solo Girls Erw. (14 Solos)
9. Platz Jessica Jonas

New Star Duos Ki. (11 Duos)
2. Platz:Luna-Marie Wolfram / Mara-Sophie Schnuchel.

New Star Solo Girls Jun. (21 Solos)
10. Platz: Johanna Otto

1. Bundesliga Gruppe Jun. (8 Gruppen)
4. Platz: Shooting Star

1. Bundesliga
  Formation Rising Star Jun.
2. Platz Formation Rising Star Jun. bei nur 2 gestarteten Formationen.


2. Bundesliga Gruppe Ki. (7 Gr.)
3. Platz  Shining Stars


2. Bundesliga Gruppe Erw (2 Gr.), mussten in der 1. Bundesliga (9 Gr.) starten
9. Platz Stardust

Einsteiger Solo Girls Ki (51 Solos !!!)
23. Platz Pauline Prellwitz
28. Platz Clara Gothe
34. Platz Lina Walter
41. Platz Yara Adam
41. Platz Anouk-Elin Kreutz

Rising Star Jun. Fusion (20)
6. Platz Josefine Bleis Norddeutscher Meister
15. Platz Malin Baldauf Norddeutscher Vize Meister

Rising Star Erw. Fusion (9)
4. Platz Michelle Münse

Super Star Erw. Fusion (10)
6. Platz Kersten Wiebke und  Norddeutscher Vize Meister

 

 

TAF Deutsche Meisterschaft DiscoDance 11./12.11.23 Bernau b. Berlin

Ergebnisse

1.BL Gruppe Jun.  Shooting Stars: 7./8

1.BL Gruppe Erw.  Stardust: 8./8

1.BL Formation Jun.  Rising Star Juniors: 3./4

2. BL Gruppe Ki.  Shining Stars: 2./7    

 Rising Star Solo Girl Erw.  Jonas, Jessica: 8./12

Rising Star Duo Ki. Wolframm, Luna-Marie / Schnuchel, Mara Sophie: 7./7

Rising Star Duo Jun.  Bleiss, Josefine / Müller, Nancy: 5./10
                                    Weiß, Lilly / Kehnappel, Julia: 4./10

Super Star Duo Jun.  Leonhardt, Cara / Seidlein, Emilia: 4./6   


Eindrücke:

Die Deutsche Meisterschaft am Ende der Saison 2023.

Was soll ich sagen, was für ein Jahr. So voller Emotionen, Turnieren und großartigen Erlebnissen unserer Mädels von den Rising Stars.

Das Beste kommt zum Schluss und in unserem Fall war es die Deutsche Meisterschaft in Bernau bei Berlin.

Ein Turnier mit tollen Ergebnissen und auch traurigen Momenten. Ob es die Platzierung war, die man sich so nicht vorgestellt hatte oder die Erkenntnis, dass es für einige unserer Mädels das letzte Mal war, das sie die große Tanzbühne betreten haben und sich aus dem Leistungssport Tanzen bei den Rising Stars -Ostsseetanz Greifswald e.V. verabschieden.

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt für unsere Mädels und wir bedanken uns von ganzen Herzen bei Ihnen, das sie mit uns diesen Weg gegangen sind und uns unvergessliche Momente beschert haben.

Rising Stars forever!!!

Einen großen Dank an unser Trainerteam 2023!!

Ebenso einen Dank wie immer an unser Orga-Team und allen Eltern die uns auch 2023 so tatkräftig unterstützt haben. Ohne Euch geht es nicht.


Danke, Danke, Danke!!

Andreas Weiß